Gewohnheiten und Routinen – oder wie du mit deinem Körper denken kannst

Hallo und herzlich willkommen zur 14. Episode des Drachenreiten Podcasts. Heute haben wir das Thema „Gewohnheiten und Routinen“.

Viel Spaß beim Hören.

Shownotes:

Gewohnheiten sind ein Werkzeug, das man benutzen kann um seinen Drachen zu zähmen.

Wozu braucht man Gewohnheiten? Wann sollte man Gewohnheiten beibehalten und wann ändern? Unterschied zwischen absichtlich eingeführten Gewohnheiten und welchen die sich eingeschlichen haben.

Sich regelmäßig darüber Gedanken machen, ob beide Arten von Gewohnheiten einem noch zweckdienlich sind oder ob man diese über Bord schmeißen sollte.

Erfahrt mehr über die Morgen Routinen von Olga und Alex.

Den Tag starten mit einem Spaziergang.

Wie du mit Hilfe eines Spaziergangs intuitiv denken kannst, indem du mit deinem ganzen Körper denkst.

Tagebuch schreiben zur Reflektion.

Tagebuch morgens: Ziele, Wünsche, Träume, ein Kickstarter in den Tag.

Tagebuch abends: den vorangegangenen Tag reflektieren.

Beim Schreiben denkt man anders. Man wird gezwungen Klarheit und Struktur in seine Gedanken zu bringen.

Durch das Schreiben herausfinden ob man wirklich eine Idee hat oder nicht, bzw. ob mehr hinter dieser Idee steckt.

Gleich als erstes nach dem Aufstehen 1-2 Gläser Wasser trinken um den Flüssigkeitsverlust über Nacht zu kompensieren.

Meditation um die Achtsamkeit zu steigern – an „nichts“ denken.

Die Herausforderung der Langeweile, mit sich selbst zu sitzen („no-mind“).

Achtsamkeits-Meditation im Alltag mit den fünf Sinnen.

Journal schreiben um den aktuellen Standpunkt des Lebens zu reflektieren.

Journal schreiben um sein Leben zu dokumentieren.

Gewohnheiten und Routinen ablegen, wenn man keine positiven Emotionen mehr hat, wenn die „Magie“ weg ist, wenn es ein „plattes“, „stumpfes“ Machen wird.

Taktik ändern um sein Ziel zu erreichen.

Schreibt uns in die Kommentare: Was sind eure Gewohnheiten und Routinen? Was macht ihr morgens um in den Tag zu starten? Habt ihr eine besondere Abend Routine?

Und wie immer: Wir würden uns auch über ein Feedback zu diesem Podcast freuen und gerne Anregungen zu Themen aufnehmen, die euch interessieren.

Bleibt gespannt und genießt die Reise.

Links:

Tribe of Mentors (Englisch) *

Tools der Mentoren (Deutsch) *

Leuchtturm Notizbuch *

Drachenreiten Podcast hören auf:

Google Podcasts

iTunes

Spotify

Deezer

Das weiße Reh:

Das weiße Reh (Webseite)

Das weiße Reh (Youtube)

* Affiliate Links

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.