In Würde altern – oder doch lieber Botox?

Hallo und herzlich willkommen zur 21. Episode des Drachenreiten Podcasts. Heute haben wir das Thema „Schönheit und altern“.

Viel Spaß beim Hören.

Shownotes:

Wie nehmen wir uns selbst und unsere Schönheit wahr, in unserem Umfeld als Spiegel?

Auswirkungen von Social Media auf die Wahrnehmung unserer Schönheit.

Umgang mit „Hatern“ im Internet.

Werden junge, schöne Menschen anders behandelt als nicht schöne Menschen?

Körpergröße als Karrierebooster.

Biologische Codierung auf „gesund“ wirkende Mitmenschen.

An was hängt mein Selbstbewusstsein?

Umgang mit Altwerden und Tod in unserer Gesellschaft.

Wird das Altern noch respektiert?

Der Tod als Teil des Lebenskreislaufes.

Je älter man wird, desto wichtiger wird es sich in seinem Körper wohl zu fühlen.

Olga

Tagebuch schreiben, meditieren oder Tai Chi um sich darin zu üben im Hier und Jetzt zu sein.

Das was natürlich ist, dem sollte man folgen.

Olga

Das was du reinsteckst, das kriegst du raus.

Alex

Die Geschichte die man sich selbst über seine Fitness erzählt ist entscheidend.

Lasst uns einen Kommentar da: Was ist eure Meinung zu dem Thema Schönheit, auch im Kontext der Gesellschaft.

Was sind die Geschichten die ihr euch erzählt, was sind eure „Tricks“?

Bleibt gespannt und genießt die Reise.

Links:

www.drachenreiten-podcast.de

Drachenreiten Podcast hören auf:

Google Podcasts

iTunes

Spotify

Deezer

Das weiße Reh:

Das weiße Reh (Webseite)

Das weiße Reh (Youtube)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.