Was ist dir wichtig? – oder 1 Jahr Drachenreiten

Hallo und herzlich willkommen zur 54. Episode des Drachenreiten Podcasts. Heute haben wir wieder eine besondere Folge. Der Drachenreiten Podcast wird 1 Jahr alt.

Viel Spaß beim Hören.

Eine kleine Bitte vorab: Schickt uns eine E-Mail an info@drachenreiten-podcast.de. Schreibt uns ein kleines Feedback wie euch der Drachenreiten Podcast gefallen hat. Was war eure Lieblingsepisode? Was war gut, was war schlecht? Wovon hättet ihr gerne mehr, wovon weniger? Was können wir in Zukunft besser machen? Das wäre sehr nett, vielen Dank im voraus.

Wir sprechen über die Hindernisse beim Starten von Projekten.

„Es ist immer besser unperfekt zu starten als perfekt zu warten.“

Den Vorteil des Enthusiasmus beim Starten eines neuen Projektes nutzen.

Wie schafft man es nach der ersten enthusiastischen Phase, den „Dip“ zu überwinden und Inspiration zu finden?

Aus welchen Gründen startet man ein Projekt? Was sind die „richtigen“ Gründe?

Die Macht eines Commitments.

Wir reden über Warren Buffets Regel, um Ziele im Leben zu erreichen.

Wir können niemals abschätzen und vorausahnen, welche positiven Folgen sich ergeben, wenn wir uns erstmal auf den Weg begeben (und ein Projekt verfolgen).

Über den Mut etwas zu starten.

Die schönsten und wertvollsten Projekte sind die, die man mit anderen Menschen teilt. Es sind aber gleichzeitig die schwierigsten Projekte, die den meisten Mut erfordern.

Ist alles was wir tun egoistisch und nur für uns selbst?

Die Effekte des Teilens von Wissen und Erfahrung.

Die Bedeutung des Drachenreiten.

„Wir lernen aus den eigenen Worten.“

Wie es ist, wenn man erst keine Lust hat an seinem Projekt zu arbeiten, sich dann aber doch „zwingt“ und einfach anfängt und macht.

Es ist wichtig einen Menschen (oder mehrere Menschen) in seinem Leben zu haben, mit dem man über die Dinge reden kann, die einen interessieren und begeistern und im Gespräch mit diesem Menschen tief in das Thema abzutauchen.

Lernen durch Erklären.

Skripten wir unsere Episoden oder reden wir im „Free-Flow“?

Und nochmals die Erinnerung und Bitte: Schickt uns bitte eine E-Mail an info@drachenreiten-podcast.de. Schreibt uns ein kleines Feedback wie euch der Drachenreiten Podcast gefallen hat. Was war eure Lieblingsepisode? Was war gut, was war schlecht? Wovon hättet ihr gerne mehr, wovon weniger? Was können wir in Zukunft besser machen? Das wäre sehr nett, vielen Dank im voraus.

Vielen, vielen Dank nochmal an alle Zuhörer, dass ihr uns eure Zeit schenkt und uns zuhört. Wir hoffen, dass euch der Podcast so viel Spaß macht wie uns und dass ihr dabei etwas für euch mitnehmen könnt. Wir hoffen natürlich darauf, dass ihr auch Zukunft weiter einschaltet.

Bis dahin: Bleibt gespannt und genießt die Reise.

Links:

www.drachenreiten-podcast.de

Drachenreiten Podcast hören auf:

Google Podcasts

iTunes

Spotify

Deezer

Das weiße Reh:

Das weiße Reh (Webseite)

Das weiße Reh (Youtube)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.